Dienstag, 28. Juni 2011

Werbung für'n Arsch


Der Zweiminutenfilm zur Levi's Rear View Cam auf Youtube.

Alle, die gerne mal einem knackigen Hintern nachschauen, aufgepasst! Vielleicht werdet ihr demnächst mit Levi's' Po-Kamera beobachtet.

Wenn eine Jeans etwas soll, dann doch bitte einen knackigen Po machen. Das soll die Levi's Curve ID angeblich besonders gut können. Und um das spannend zu dramatisieren kam Levi's' Neuseeländische Agentur Colenco BBDO auf die Idee der Po-Kamera. An einem vermutlich mit besonders attraktiven Po ausgestatteten Model heimlich installiert, zeichnete man so die Reaktionen der (nicht nur männlichen) Passanten auf.

Als Viral, ohne Branding, professionell in die Netzwelt gepflanzt (neudeutsch: "geseeded") soll der Film bereits mehr als 6 Millionen mal angeklickt worden sein. Und hat dabei sicher zu weit mehr Gesprächsstoff geführt, als die hundertmillionste Jeans-Anzeige in irgendeinem Jugend-afinen Magazin.

Mehr über Levi's Curve ID und anderen Jeans, die speziell für verschiedene Figurtypen geschneidert werden in meinem Post aus dem letzten Jahr (hier).

Zuerst gesehen bei ibeleiveinadvertising (
hier).
Die Website zum Produkt (hier).


Keine Kommentare:

Kommentar posten