Donnerstag, 19. Juli 2012

Down Under neu definiert: Miroslav Underwear

Quelle: www.adsoftheworld.com 


















Was dabei rauskommen kann, wenn man Kreative mit der Visualisierung der eigentlich guten Konzept-Line: "Quality, best appreciated up close" beauftragt und sie allzu lange mit allzu vielen legalen und illegalen Betäubungsmitteln alleine lässt, kann man in Form der Kampagne für den australischen Wäsche-Anbieter Miroslav bestaunen. "Down Under" neu definiert.

Ob diese Kampagne von M&C Saatchi, Australia nun einen Kreativpreis verdient hätte oder einfach nur für'n Arsch ist, mögen meine Leser beurteilen. Ich find's "disgusting", wie der gebildete Aussi sagen würde.

Konsequent sind die Unterhosen-machen jedenfalls. Selbst im Online Store (hier) stecken animierte Männer und Frauen ihre Nasen in die fremde Unterwäsche.





Quelle: www.adsoftheworld.com 



Quelle: www.adsoftheworld.com 

Quelle: www.adsoftheworld.com 

Keine Kommentare:

Kommentar posten