Mittwoch, 30. Juni 2010

Sandalen-Kunst


Zwei Motive der neuen Kampagne für die Thai-Sandalen der Firma Gambol.

Und noch eine Gummisandale, die sich mit Kunst verkaufen möchte. Die wortkarge aber Bild-starke Kampagne von Spa-Hakuhodo, Bangkok soll wohl das Gefühl ausdrücken, dass arg strapazierte Füße in geschlossenen Schuhen nach einem langen Tag haben müssen. Ich find's im positiven Sinne merk-würdig. und auch auf den dritten und vierten Blick noch sehenswert.

Ich habe übrigens eine ganze Zeit gebraucht, bis ich das Produkt gefunden habe.

Zuerst gesehen bei Scary Ideas (hier).


Keine Kommentare:

Kommentar posten