Donnerstag, 14. Mai 2009

Fashion-Blogs - Must-Have in der PR-Strategie

Falls Fashion-Blogs noch nicht fester Bestandteil Ihrer PR-Strategie sind, lesen Sie weiter unten, warum sich Ihre PR-Leute dringend damit beschäftigen sollten und hier was das ist.


Fashion-Blogs - Die neue Meinungsmacht

Ich nehme an regelmäßige Pressemitteilungen über neue Kollektionen und sonstige Unternehmensnachrichten, sowie Lookbooks und Redaktionsbesuche gehören längst zum Standardrepertoire Ihrer PR-Leute. Aber gehen diese bewährten PR-Tools auch noch an die richtigen Meinungsbildner? Denn während die alten Hochglanzmagazine nach und nach aus der Medienlandschaft verschwinden, Leser und damit Einfluss verlieren, entwickelt sich still und heimlich eine neue Meinungsmacht für die modebegeisterten Zielgruppen: Die Fashion-Blogs.

Was das ist und wie sich Fashion-Blogs von den alten Medien unterscheiden lesen Sie hier.

In der Meinungsbildungspyramide vieler moderelevanter Zielgruppen stehen die Fashion-Blogs inzwischen an erster Stelle. Die beliebtesten Fashion-Blogs sollen schon über 25.000 tägliche Leser haben. Und die meisten dieser treuen Followers gelten in ihren Peergroups als Opinion Leader in Mode- und Lifestyle-Fragen, entscheiden also mit darüber, ob eine Marke, eine Kollektion Top oder Flop sind, was Street Trend wird und was nicht.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die präferierten Blogs von erfahrenen Journalisten oder modebegeisterten Laien geschrieben werden. Deren Glaubwürdigkeit und damit ihr Einfluss ist bei den regelmäßigen Lesern relativ hoch.

Wer die Meinungsbildner unter den Blog-Autoren in seiner PR-Strategie ignoriert, verzichtet also fahrlässig darauf, einen dramatisch an Bedeutung wachsenden Teil der veröffentlichten Meinung über seine Marke zu kontrollieren.

Reden Sie also mit Ihren PR-Verantwortlichen. Finden Sie heraus, wie man hier über die Rolle von Fashion-Bloggern denkt. Entwickeln Sie effektive Strategien auch diesen Kanal der Meinungsbildung in Ihrem Sinne zu beeinflussen. Analysieren Sie täglich, was die Blogosphäre über Ihre Marke, Ihr Unternehmen berichtet, wie Ihre Zielgruppe in den Blogs über Sie spricht und denkt.

Mehr über effektive Marketingstrategien für die Fashion-Blogosphäre in einem späteren Post.


Keine Kommentare:

Kommentar posten