Donnerstag, 26. Februar 2009

Teuflisch gut

Jetzt werf' ich mal alle meine Vorurteile gegenüber Promi-Werbung über Bord. Die Cruz-Schwestern lächeln mir jeden Morgen von der Bushaltestelle entgegen und lassen den Schnee schmelzen. Männer-Fantasien und Spaß beiseite. Finde das Cruzsche Frauenbild passt hervorragend zu Mango und deren vermeintlicher Zielgruppe. Dass man mit Penélopé nun auch noch eine aktuelle Oscar-Gewinnerin für seine Marke werben lassen kann war sicher ein glücklicher Zufall und wird den Nachahmern ob der dramatisch steigenden Buyout-Kosten die Tränen in die Augen treiben. Ein anerkennendes Hola nach Spanien!

Keine Kommentare:

Kommentar posten