Donnerstag, 21. Oktober 2010

Die besten Apps für Mobile-Fashionistas


US-Filialist Nordstrom stell bei Mashable hilfreiche Fashion-und Style-Apps vor.

Wahrscheinlich hat jede und jeder Mode- begeisterte iPhone-Besitzer schon die eine oder andere Fashion- oder Style-App herunter geladen. Und vermutlich (wie ich) auch gleich wieder links liegen gelassen. Besonders die frühen Apps waren mehr selbstverliebte Markendarstellungen der großen Brands mit wenig Nutzwert und Nachhaltigkeit als Mobile Apps (Vermutlich von Old-School-Apps-können-wir-auch-Grafikern). Das hat sich inzwischen gottseidank geändert. Die Fashion-Brands und -Magazine haben dazu gelernt oder auf ihre spezialisierten Online-Berater gehört und bringen inzwischen einige wirkliche brauchbare Apps mit nützlichen Features unters modebegeisterte iPhone-Folk.

Der US-Mode-Fililist Nordstrom hat kürzlich auf Mashable 25 hilfreiche und gut gemachte Fashion-Apps vorgestellt. Eine Auswahl, die ich meinen Lesern selbstverständlich nicht vorenthalten möchte.

Die subjektive Nordstrom-Hitliste ist unterteilt in:

  • Apps zur Organisation des Kleiderschranks
  • Apps zur Inspiration für neue und angesagte Styles
  • Apps zum Online-Shoppen
  • Apps für hilfreiche Style-Tipps
  • Apps der großen Fashion Brands

Leider alles mit US-Fokus.

Was sind eure Lieblings-Fashion-Apps? Freue mich über Rückmeldungen, damit wir eine eigene Top 10 kreieren können.

(Hier) geht's zum Post bei Mashable.

Der Webshop von Nordstrom (hier)


Keine Kommentare:

Kommentar posten