Freitag, 20. März 2009

Absatzidee

In diesem Blog geht es ja immer auch um Ideen. Und apropos: Dass wir Männer High Heels lieben ist ja hinlänglich bekannt. Am schönsten sind sie an den schlanken Beinen unserer charmanten Begleiterinnen. Dass diese ihre Pumps viel zu selten tragen wollen, verdanken wir den in unseren Städten leider weit verbreiteten Stolperfallen, wie Kopfsteinpflaster, Fugen, Rolltreppen, Wiesen und Gitterroste aller Art.

Endlich können wir dieser weit verbreiteten Ausflucht, die scheußlichen Ballerinas mal wieder aus dem Schrank holen zu können, etwas entgegen halten. Männer kauft Heeldices!

Vor dem Überqueren stöckelfeindlichen Gebietes werden diese cleveren, kleinen Würfel einfach auf die Heels der Dame gesteckt und schon sind das Terrain und ein anmutiger Auftritt gesichert.

G'schamsten Diener und Dank nach Wien dafür!

PS: Die leider etwas billig wirkende Vorführdame auf der Website ist eine wirklich sehenswerte unfreiwillige Lachnummer. Aber was zählt ist die Idee.


[Nachtrag am 07.04.2009] Tim macht mich gerade auf einen weiteren Anbieter aufmerksam, der neue Designvarianten auf Lager hat: Heaven on Heels


Kommentare:

  1. Wahnsinn was es nicht alles gibt. Theoretisch hört sich das ja gut an, aber ob sich das wirklich in der Praxis durchsetzen wird? Ich hab da meine Zweifel :)

    AntwortenLöschen
  2. Gerade auf einer Taxi-Quittung entdeckt: www.heaven-on-heels.de

    AntwortenLöschen
  3. I'm impressed, I must say. Seldom do I encounter a blog that's both educatіvе and amuѕing, and let me tell
    yοu, you've hit the nail on the head. The issue is something not enough folks are speaking intelligently about. I'm
    very haрpy ӏ came aсross this in my hunt for something relating to thіs.


    Also visіt mу homepage lange dauert haarausfall nach schwangerschaft

    AntwortenLöschen